Das Arbeitsrecht & Dienstrecht in Deutschland ist für den Außenstehenden durch regelmäßige Gesetzesänderungen und die sich ständig fortentwickelnde Rechtsprechung kaum noch zu überblicken. Schon im Vorfeld einer Entscheidung ist deshalb eine fachkundige Beratung unerlässlich oder zumindest sinnvoll. Häufig lassen sich durch eine vorbeugende Beratung die richtigen Weichen stellen, Risiken reduzieren und so im Ergebnis Zeit und Geld sparen.

Durch unsere langjährige Tätigkeit im Bereich des Arbeits- & Dienstrechts können wir in allen insoweit anfallenden Fragen beraten und außergerichtlich unterstützen. Lässt sich ein Prozess beim Arbeitsgericht nicht vermeiden, vertreten wir Sie auch dort kompetent, sachlich, aber mit allem erforderlichen Nachdruck.

Zu unseren Mandanten im Arbeitsrecht zählen größere und kleinere Betriebe des Mittelstandes, Freiberufler, Kleinbetriebe und Einzelarbeitgeber. Zu ihnen zählen ebenso Vorstände, Geschäftsführer, leitende Angestellte und Arbeitnehmer. Wir vertreten Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Zu den Schwerpunkten unserer arbeitsrechtlichen Tätigkeit gehören insbesondere:

Individuelles Arbeitsrecht

  • Gestaltung, Verhandlung und Überprüfung von Dienst- und Arbeitsverträgen einschließlich Geschäftsführerverträgen. 
    Auch Arbeitsverträge unterfallen seit einiger Zeit dem Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Rechtsprechung schreitet in diesem Bereich ständig fort, so dass es häufig Beratungsbedarf zum Inhalt von Dienst- und Arbeitsverträgen gibt.
  • Beratung bei Abmahnungen
    Wir beraten Sie dazu, wie man eine Abmahnung richtig formuliert oder auf eine Abmahnung richtig reagiert (manchmal ist keine Reaktion die beste Reaktion).
  • Beratung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern vor und nach Kündigungen, auch unter Berücksichtigung der steuer- und sozialrechtlichen Folgen 
    Das Kündigungs- und Kündigungsschutzrecht ist in hohem Maße Richterrecht und bedarf besonderer Erfahrungen, die wir dank jahrzehntelanger Tätigkeit in diesem Bereich unseren Mandanten zu Gute kommen lassen können.
  • Beratung, Entwurf und Durchführung von Aufhebungs- und Abwicklungsverträgen 
    In allen Stadien einer Auseinandersetzung über die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses ist es sinnvoll (und häufig von den Beteiligten auch gewünscht), nach einvernehmlichen Lösungsmöglichkeiten zu suchen, wobei arbeits- und auch sozialrechtliche Fragen zu beachten sind.
  • Beratung und Vertretung im Zusammenhang mit der Beendigung von Dienstverhältnissen der Geschäftsführer/Organvertreter 
    In derartigen Fällen sind die für Organvertreter geltenden Eigenheiten, aber auch gesellschaftsrechtliche Regelungen zu beachten.
  • Vertretung vor Gericht, insbesondere im Kündigungsschutzprozess 
    Wir verfügen über eine jahrzehntelange Erfahrung in der Führung von Kündigungsschutzprozessen sowohl auf Arbeitnehmer- wie auf Arbeitgeberseite und können unsere Mandanten daher – soweit erforderlich – effizient und erfolgreich in Gerichtsverfahren vertreten. Wir sagen unseren Mandanten aber auch, wenn und wo wir Risiken für sie sehen.
  • Beratung bei Altersteilzeit und Fragen der betrieblichen Altersversorgung 
    Diese Fragen werden immer wichtiger. Sie sind schon bei der Vertragsgestaltung, aber auch bei Beendigung von Arbeitsverhältnissen zu beachten.
  • Entwurf und Überprüfung von Zeugnissen 
    Auch wenn es in aller Regel keine „Geheimsprache“ bei Zeugnissen gibt, muss man Zeugnisse richtig lesen und beurteilen können, um zu erkennen, ob sie die Tätigkeitsbereiche des Arbeitnehmers und auch seine Leistungen zutreffend widerspiegeln. Auch hier stehen wir Ihnen zur Seite.

Kollektives Arbeitsrecht

  • Gestalten/Aushandeln von Betriebsvereinbarungen, insbesondere von Interessenausgleichen und Sozialplänen
    Wir beraten und vertreten bei den in diesem Bereich häufig intensiv geführten Verhandlungen.
  • Rechte und Pflichten des Betriebsrats
    Der Betriebsrat ist nach dem Gesetz ein wichtiges Organ der Betriebsverfassung und in einer Vielzahl von Fragen zu beteiligen. Zum Teil hat er darüber hinaus Mitbestimmungsrechte. Zu alledem beraten wir Betriebsräte und Arbeitgeber.
  • Beratung zu tarifvertraglichen Regelungen, insbesondere bei Betriebsübergängen
Unsere Ansprechpartner für Arbeitsrecht sind

Dr. Wulf Albach

Rechtsanwalt & Notar
Fachanwalt für Arbeitsrecht
und Handels- und Gesellschaftsrecht